+ Breaking Happynings

und Neuigkeiten

Nur DGB-Tarifverträge!

Nur DGB-Tarifverträge!
30.05.2011
 

OFFICE Personal distanziert sich ausdrücklich von Lohndrückerei und plädiert seit langem für einen gesetzlichen Mindestlohn. OFFICE Personal wendet deshalb ausschließlich die mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) vereinbarten Tarifverträge an.
 
OFFICE Personal will damit seinen Teil zu einer gerechteren Entlohnung vor dem Hintergrund der derzeitigen Diskussionen in der Öffentlichkeit und den Medien beitragen.

Helena Zellner, Geschäftsführerin von OFFICE Personal: "Wir haben unseren Mitarbeitern mit größtenteils deutlich übertariflicher Entlohnung schon immer ein gerechtes und menschliches Arbeitsumfeld mit einer leistungsgerechten Bezahlung geboten. Mit der ausschließlichen Anwendung der DGB-Tarifverträge wollen wir das auch für die Zukunft sicher stellen".
 
Den Kunden bietet dies die Gewähr, mit OFFICE Personal einen starken und unangreifbaren Partner zur Seite zu haben, der Dank der fairen Arbeitsbedingungen mit motivierten, engagierten und leistungsbereiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufwarten kann. "So entsteht eine Win-Win-Situation, von der alle Beteiligten profitieren," begründet Helena Zellner ihre Philosophie.